Beim Modell SunPro von Sunity handelt es sich um persönliche Schutzausrüstung (PSA) zum Schutz gegen UV-Strahlung der Sonne. Hier finden Sie die Konformitätserklärung als Download.

All unsere Produkte wurden nach der Norm AS/NZS 4399:2017 auf die Absorption von UV-Strahlung geprüft. Bei dieser Prüfung wird jeweils das Australische Sonnenspektrum nachgestellt. Sowohl die Stirnblende wie auch der Stoff des Nackenschutzes erfüllen vollkommen den höchsten UV-Schutzfaktor von UPF 50+. Dies bedeutet, dass sich die Eigenschutzzeit der Haut von ca. 10-20 Minuten, wenn die Haut vollkommen bedeckt ist, um einen Faktor von über 50 erhöht. Sprich: Sie sind sehr gut geschützt.

Alle Angaben des UV-Schutzfaktors (UPF) auf unseren Produkten beziehen sich auf die Norm AS/NZS 4399:2017. Aufgrund eines Druckfehlers wurde auf einigen Produkten fälschlicherweise der UV Standard 801 angegeben.